zahnarzt-stahl-luzern-logo-1

Dr. med. dent. Martin Stahl

Implantologisches und Zahnmedizinisches Zentrum im Herzen von Luzern

zahnarzt-stahl-luzern-logo-1

Dr. med. dent. Martin Stahl

Implantologisches und Zahnmedizinisches Zentrum im Herzen von Luzern

Implantate ​

Zahnimplantate - sind künstliche Zahnwurzeln

Diese dienen der Befestigung von Kronen, Brücken oder Prothesen. Zahnimplantate werden dauerhaft im Kieferknochen verankert bzw. der Kieferknochen verwächst nach der OP mit dem Implantat. Dies ist ein MUSS, da nur ein korrekt eingeheiltes Implantat den richtigen Halt im Knochen für die Implantatkrone bieten kann. Zahnimplantate bestehen aus Titan oder Keramik,  je nach “Ort” wo diese eingesetzt werden. Während der Einheilzeit der Implantate werden Sie als Patient mit einem Zahnprovisorium versorgt, damit die Ästhetik und die Funktion (das Essen und Trinken nebst Sprechen) gewährleistet ist. So werden die frisch eingesetzten Implantate durch das Tragen des Provisoriums während der Einheilzeit nicht belastet und somit “geschützt”.

Ist die Einheilzeit vorüber, kann nun mit der definitiven Versorgung : den Kronen, den Brücken oder der Implantat getragenen Prothese begonnen werden, dies dauert in der Regel 1 – 3 Wochen, danach ist der Patient endgültig festsitzend fertig und zahnmedizinisch versorgt.

Zahnimplantate dürfen nur von einem zertifizierten operativ geübten und erfahrenen Implantologen eingesetzt werden. Nicht von einem “normalen” Zahnarzt.

Der Zahnarzt Dr. med. dent. Matin Stahl ist hierfür qualifiziert und zertifiziert, er hat über 2500 Implantate in 13 Berufsjahren erfolgreich operativ eingesetzt. (Dr. med. dent. Martin Stahl ist ein zertifizierter Implantologe)

Wir empfehlen Ihnen ein Implantat wenn:

  • Sie eine Einzelzahnlücke haben oder eine multiple Zahnlücke haben.
  • Sie einen festsitzenden Einzelzahn wünschen, welcher hoch ästhetischen Ansprüchen genügen muss.
  • Sie keinen natürlichen Zahn für einen Brückenbeschliff wünschen, da Ihre Nachbarzähne gesund sind.
  • Sie es leid sind, eine herausnehmbare Prothese tragen zu müssen oder dies erst gar nicht wünschen.
  • Sie hinten im Kiefer keine Zähne mehr haben und die Zahnlücke hinten geschlossen werden soll/muss.
  • Sie einen modernen Zahnersatz wünschen, der die beste Ästhetik für Ihre zu ersetzenden Zähne darstellen muss.
  • Sie eine Allergie aufweisen gegen die Metalle von Kronen, Brücken oder von Metallfüllungen.
  • Der herausnehmbare Zahnersatz fest sitzen soll. (Ein durch ein Implantat verankerter Zahnersatz / Prothese).
  • Eine Zahnkrone oder eine Zahnbrücke nicht mehr möglich ist und Sie trotzdem festsitzend im Munde versorgt werden möchten.

WUNSCHTERMIN VEREINBAREN

Bei uns haben Sie hier die Möglichkeit, den für Sie am besten passenden Wunschtermin  einzugeben. Wir bemühen uns sehr, Ihren Wunschtermin zu ermöglichen und diesen dann  zu bestätigen.

BEHANDLUNSANMELDUNG

Um Ihre Zeit zu sparen und die Wartezeit für Sie zu minimieren, füllen Sie bitte Ihren Anamnesebogen im Voraus aus und bringen Sie diesen unterschrieben zu Ihrem ersten Behandlungstermin mit.

Vielen Dank dafür an Sie.

Ärztekasse FORMULAR

Um Ihre Zeit zu sparen und die Wartezeit für Sie zu minimieren, füllen Sie bitte Ihr ÄK – Formular im Voraus aus und bringen Sie dieses bitte unterschrieben zu Ihrem ersten Behandlungstermin mit.

Vielen Dank dafür an Sie.

Menü schließen